Naturnetz

//knonauer-amt.ch/wp-content/uploads/2019/12/logo_naturnetz.png

Keine an die Stadt Zürich grenzende Region weist noch ein derart naturnahes Erscheinungsbild auf.

Das ist auch ein Standortvorteil.

Dem wollen wir Sorge tragen.


Wenn Reh und Biker sich gute Nacht sagen. 

Podiumsgespräch am runden Tisch. Wo liegen die Nutzungskonflikte und wie lassen sie sich lösen? Das Naturnetz, ein Projekt der Standortförderung Knonauer Amt, nimmt diese Spur auf.

Am 8. November 2021 um 20.00 im LaMarotte und live im Internet.


Wir sind auch auf facebook!

//knonauer-amt.ch/wp-content/uploads/2020/05/facebook.naturnetz.png

Abonnieren Sie unseren Naturnetz Newsletter

Das Team

Die Projektgruppe kann via Geschäftsleitung der Standortförderung konaktiert werden: johannes.bartels@knonauer-amt.ch

Externe professionelle Beratung und Dienstleistungen werden nach Bedarf in Anspruch genommen.

 

Nathanaël Wenger*, Gemeinderat Knonau, Vorsitz

Bruno Fuchs, Gemeinderat Aeugst am Albis

Gregor Blattmann, Landwirt und Gemeinderat Hausen am Albis

Markus Gasser, Stadtrat Affoltern am Albis

Gaby Noser, Gemeinderätin Ottenbach; Präsidentin Gemeindepräsidentenverband Knonauer Amt, Vorstandsmitglied Zürcher Planungsgruppe Knonauer Amt

Bernhard Schneider*, Mitglied Forum Energie-Umwelt, Standortförderung Knonauer Amt

Johannes Bartels*, Geschäftsleiter Standortförderung

 

* Kernteam: für die operative Umsetzung der Massnahmen zuständig.