News erstellt am:


KRÁSA BACH SCHUBERT DOHNÁNYI

Yukiko Ishibashi: Violine
Ursula Sarnthein: Viola
Christine Hu: Violoncello

Streichtrios

Das trio oreade wurde 2012 beim Internationalen Wettbewerb für Streichtrio in München mit dem 1. Preis ausgezeichnet. Weitere 1. Preise gewann es bereits 2001 beim Kiwanis-Wettbewerb Zürich und dann 2014 beim Wettbewerb der August-Pickhardt-Stiftung Basel.
Die Geigerin und die Bratschistin sind Mitglieder des Tonhalle-Orchesters Zürich, die Cellistin spielt im Orchester der Staatsoper Hamburg.
Die NZZ schrieb 2014 nach einem Konzert in der Tonhalle Zürich: «Perfektes Zusammenspiel – zündende Interpretation – unerhörte Leichtigkeit des Vortrags.»

Programm
Hans Krása: Tanec
J.S.Bach: Sinfonias BWV 789/797/796
Franz Schubert: Streichtrio B-Dur D 581
Ernst von Dohnányi: Serenade C-Dur op. 10

Ab 19:00 Uhr: Wirzgratin mit Couscous (Reservation erwünscht).

Fr. 17. November 2017
Bar & Abendkasse ab 18:30 Uhr
Beginn 20:15 Uhr
Eintritt Fr. 40.–
Mitglieder Fr. 30.–
Kulturlegi Fr. 20.–

Essen Fr. 20.–

> Reservation