News erstellt am:


Sebastian Bohren spielt 3 Sonaten von J.S. Bach

Vorherige Veranstaltung Nächste Veranstaltung Alle

Sebastian Bohren spielt 3 Sonaten von J.S. Bach für Violine solo.

J.S.Bach: Sonata I BWV 1001
J.S.Bach: Partita I BWV 1002
J.S.Bach: Sonata II BWV 1003

Solorezital

Im Rahmen der Reihe Musik am Sonntagabend kommen wir im Mai wieder den Genuss eines Konzerts von Sebastian Bohren. Das NZZ Folio zählt Bohren unter die grössten Schweizer Talente im Klassikbereich.

EINTRITT FREI – KOLLEKTE

in der reformierten Kirche Aeugst am Albis

Flyer Download