News erstellt am:


Mundart–Songs

Mathis Kramer-Länger: Bass, Gitarre, Stimme
Kaspar Schindler: Piano, Gitarre, Stimme
Andi Thürig: Saxophon, Cajon, Stimme

Aufgrund grosser Nachfrage noch einmal zu Gast mit «zwüsched hüt & morn»

nideröst&söhne sind in einer Zeit aufgewachsen, in welcher das Abendprogramm im Fernsehen schon relativ früh fertig war. Dann kam das Testbild, die Zeit schien stehen zu bleiben und die Söhne mussten ins Bett. Das war in den 70er- Jahren.
Vierzig Jahre später: Während einer kurzen Sendepause haben sich die Söhne Zeit genommen, um über ebendiese zu philosophieren. Das Ergebnis ist ein vielfältiges Abendprogramm mit Songs, die den Zeitgeist kurzzeitig einfangen: zwüsched hüt&morn.
Besser als jedes Fernsehprogramm. Hingehen, anhören und die Zeit vergessen…

Sa. 25. November 2017
Bar & Abendkasse ab 19:15 Uhr
Beginn 20:15 Uhr
Eintritt Fr. 40.–
Mitglieder Fr. 30.–
Kulturlegi Fr. 20.–