News erstellt am:


Konzert im Dunkeln in Affoltern am Albis

Vorherige Veranstaltung Nächste Veranstaltung Alle
  • Das andere hörerlebnis

    Sandro Schneebeli: Gitarren, Loop, Perkussion
    Max Pizio: Klarinetten, Saxophon, Perkussion, Flöte

    Musik und Klänge in totaler Finsternis

    Blinde Platzanweiserinnen führen in einen völlig abgedunkelten Raum. Während dem Eintreten erklingen an verschiedenen Orten feine Glockenklänge, die räumlich nicht eingeordnet werden können. Die vermutete Distanz zu den Musikern ändert sich dauernd, je nach dem Einsatz der Instrumente. Die Atmosphäre der Musik ist freundlich, jazzig mit Assoziationen zu orientalischer Musik.
    «Mitten im Musiksaal eine Myriade von Tönen hören, die Seele zu bekannten Melodien baumeln lassen und das Universum Musik in totaler Dunkelheit neu zu entdecken, ist einfach fantastisch!» Bernie Schürch, Mummenschanz

Abendkasse ab 19:30 Uhr

Einlass 20:00 Uhr
Beginn 20:15 Uhr
Eintritt Fr. 40.–
Mitglieder Fr. 30.–

Kulturlegi Fr. 20.–

Die Gäste werden in kleinen Gruppen an ihre Plätze geführt.

> Reservation