Unterkunft

Kleines, aber feines Angebot für Gäste

http://knonauer-amt.ch/wp-content/uploads/2016/06/Unbenannt-40-600x400.jpg

Logieren im Knonauer Amt

Im der ganzen Region Knonauer Amt gibt es ein kleines, aber äusserst feines Angebot an Übernachtungsmöglichkeiten. Die idyllische Landschaft des Knonauer Amts, die in 15-20 Minuten erreichbar ist, ziehen viele Berufsreisende und Touristen der hektischen Stadt Zürich vor. Auch Ausflugsziele in Zug oder Luzern sind von dort aus bequem in weniger als 30 Minuten zu erreichen. Vom Säuliamt aus kann man etwa die Rigi derart gut sehen, dass sogar die Antenne ganz oben erkannt werden kann.

"Top of Zurich" und doch inmitten des Säuliamts

Überraschend dürfte für Viele sein, dass das «Hotel Uto Kulm» auf dem Üetliberg streng genommen auf dem Gemeindegebiet von Stallikon steht − und somit zum Knonauer Amt gehört. Die atemberaubende Aussicht, welche man dort oben geniesst, könnte an Gegensätzen nicht krasser sein: Auf der einen Seite glitzert die Weltmetropole Zürich mit dem Zürichsee − während auf der anderen Seite, nur einen Steinwurf entfernt, die ländlich geprägte Landschaft  des Knonauer Amts, sozusagen die "Country-Side of Zurich", dagegen hält.

Gepflegte Gaststätten in entspannter Umgebung

Die Mehrheit der Gäste, welche im Säuliamt übernachten, stammen aus der Schweiz. Weiterhin kommen viele aus Asien oder den Vereinigten Staaten. Zum Teil kommen ganze Touristengruppen ins Säuliamt, welche die zentral gelegene Region mit Bussen bequem über die A4 ansteuern. Sie schätzen es, dass die Region Knonauer Amt einen idealen Startpunkt für ihre Tagesausflüge darstellt. Wo sonst kann man so leicht den zeitintensiven und Nerven fordernden Stadtverkehr hinter sich lassen, um sich in ländlicher Umgebung zu entspannen? Auch Handwerker, Vertreter und Geschäftsläute kennen und wertschätzen schon seit Langem diesen Vorzug des Knonauer Amts.

Affoltern am Albis − Mekka für Touristen

Der Bezirkshauptort hat ein kleines und überschaubares Zentrum mit vielen kleinen, traditionellen Geschäften. Hier können Touristen nach Herzenslust Flanieren und ausgiebig Shoppen. Ab Mitte März gibt es ausserdem am jeden Samstagvormittag stattfindenden Wochenmarkt eine Vielzahl an regionalen Produkten und kulinarischen Köstlichkeiten zu ertehen, die sich bestens als Geschenk für Freunde oder Zuhausegebliebene eignen.

 

Das Knonauer Amt bietet Alternativen

http://knonauer-amt.ch/wp-content/uploads/2016/06/Unbenannt-46-600x400.jpg

Hochstehende Gastronomie

http://knonauer-amt.ch/wp-content/uploads/2016/06/Unbenannt-48-600x400.jpg

Abwechslung zu den Stadthotels

Die meisten Unterkünfte sind am Bezirkshauptort Affoltern am Albis zu finden. Aber auch Aeugst am Albis, Hausen am Albis, Kappel am Albis, oder Mettmenstetten haben Betten für Übernachtungsgäste zu bieten. Da ist für jeden das Richtige dabei. Und wer verwöhnt bei einer Übernachtung nicht auch gerne seinen Gaumen?

 

Gaumenfreuden im Knonauer Amt

Kulinarisch kann sich die Gastronomie im Knonauer Amt sehen lassen. Viele gepflegte Gaststätten mit speziellem Ambiente finden sich hier, ebenso wie kleinere Lokale mit viel Charme, wo man sich zum Feierabendbier trifft und wo man hervorragend mit der lokalen Bevölkerung in Kontakt kommt. Eines haben alle gemeinsam: die Qualität der Speisen und Getränke ist hervorragend und der Service freundlich.