News erstellt am:


Euses Säuliamt – „Jugendpolitik im Knonauer Amt“

Vorheriges Projekt Nächstes Projekt Alle

Beim Projekt “Euses Säuliamt” handelt es sich um Gemeinschaftsprojekt der Contact Jugendberatung & Jugendförderung Bezirk Affoltern und der Standortförderung Knonauer Amt.

Das Projekt beinhaltet 2 Phasen. In der ersten Phase sind Handy- Videoaufnahmen von Jugendlichen aus verschiedenen Altersgruppen (10 – 25 Jahre) und Organisationen der Jugendförderung in den 14 Gemeinden geplant. Diese Phase hat das Motto „Die Jugend zeigt sich und zeigt ihre Region“ und wird mit dem Namen „Euses Säuliamt“ vermarktet. Diese Handyaufnahmen sollen die „Lieblingsorte“ (Heimat) der Jugendlichen in den Gemeinden aufnehmen. Diese „Lieblingsorte“ zeigen Teile der Region auf und erhöhen somit die Standortattraktivität und der Tourismus – Bekanntmachung der Region (Impact). In dieser Projektphase steht die Arbeit mit den Jugendlichen im Vordergrund.

In der zweiten Projektphase stehen die Politik und die Öffentlichkeit im Vordergrund. In diesem Zusammenhang ist eine Veranstaltung (Aufzeigen der Handyaufnahmen und Podiumsdiskussion) geplant. Diese Veranstaltung soll einerseits die gemachten Aufnahmen der Jugendlichen zeigen (Premiere) andererseits ist eine Podiumsdiskussion geplant. Diese Podiumsdiskussion bietet Vertreterinnen und Vertreter aus Politik, Jugend und Organisationen des Bezirks und der Gemeinden eine Plattform, um das Thema „Jugendpolitik im Bezirk“ zu thematisieren. Diese Diskussion zielt auch auf „werdende Politiker“ (Gemeindewahlen 2018), die sich für die Thematik Jugendarbeit, Jugend und Politik interessieren.

 

Zeitplan

Workshop 1:
Der erste Workshop am Samstag 13. Mai beginnt um 10 Uhr bis 16 Uhr.

Workshop 2:
Am Samstag 20. Mai 10 Uhr bis 16 Uhr findet der zweite Workshop statt. An diesem Samstag werden die Medienpädagogen mit den Jugendlichen die Filme schneiden und fertig stellen.

Veranstaltung mit Podiumsdiskussion
An dieser Veranstaltung werden die Filme der Jugendlichen uraufgeführt und prämirt. Gleichzeigit findet eine Podiumsdiskussion statt, bei welcher es um die Rolle der Jugend im Knonauer Amt und deren Bezug zur regionalen Politik geht. Die Filme zeigen eindrücklich unsere Standortqualität und wie die Jugend dazu steht.

Wann: Samstag, 30. September, 18.00 Uhr
Wo: Aula Ennetgraben, Affoltern am Albis
Eintritt: Kostenlos

Mehr Infos zur Veranstaltung

Herzlichen Dank den Sponsoren für die grosszügige Unterstützung

Fr. 1’000.- Suchtpräventionsstelle Bezirk Affotlern und Dietikon
Fr. 2’000.- GGA (Gemeinnützliche Gesellschaft Affoltern)
Fr. 1’500.- Dekanat Albis der katholischen Kirche
Fr.    500.- BSR Baumanagement, Hedingen